Fachwirt/in für Energiewirtschaft (IHK)

INHALTE

Die Weiterbildung zum/zur „Fachwirt/in für Energiewirtschaft (IHK)“ vermittelt Ihnen einen umfassenden Einblick in die Energiewirtschaft: Sie erlernen betriebswirtschaftliche und rechtliche Fertigkeiten und erhalten branchenspezifische Kenntnisse, die Ihnen den Einstieg und Aufstieg in der Energiebranche ermöglichen. Die Weiterbildung zum/zur Fachwirt/in für Energiewirtschaft verknüpft Theorie und Praxis, so profitieren Sie sofort von dem Erlernten in Ihrem beruflichen Alltag.

  • Einblicke in die Energiewirtschaft
  • Effiziente Lern-Atmosphäre dank kleiner Kurse
  • Dozenten aus der beruflichen Praxis

Bausteine der Weiterbildung

Dauer Berufsbegleitend ca. 18-20 Monate
Durchführung Blockform: Unterrichtsblöcke ca. alle drei Wochen,
freitags 16.30 – 21.15 Uhr, samstags 09.00 – 17.00 Uhr
Kursgröße Maximal 16 Teilnehmer
Abschluss - Zeugnis der zuständigen IHK
- Zeugnis von BDEW und con|energy akademie
Voraussetzung Anerkannte Berufsausbildung und erste Berufserfahrung in der Energiewirtschaft

Kontakt

Haben Sie weitere Fragen?

Tel. +49 201 1022 232

Kontakt Rückrufservice

Kooperationspartner