Neue Impulse für den Wärmemarkt dank Brennstoffemissionshandelsgesetz

Mit dem Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) verpflichtet der Gesetzgeber erstmalig Anbieter von Fern- und Nahwärme sowie Contractoren zu einer transparenten Darstellung der CO2-Belastung ihrer Wärmeprodukte. Die Kunden werden folglich das Wärmeangebot ihres Energieversorgers in Zukunft nicht mehr nur unter einem ökonomischem, sondern ebenso unter einem ökologischen Blickwinkel betrachten. Im Rahmen des Webinars möchte die nymoen|strategieberatung neben der politischen und rechtlichen Einordnung des BEHG auch Impulse für ein zukünftiges und innovatives Wärmeportfolio setzen und Ideen vorstellen, wie das Wärmeportfolio eines Energieversorgers in Zukunft gestaltet werden kann.

Termin zum Seminar: Neue Impulse für den Wärmemarkt dank Brennstoffemissionshandelsgesetz

Aktuell keine Veranstaltung geplant
169,00 € zzgl. USt.
courseblocks icon

Agenda

1. politische und rechtliche Einordnung des BEHG

2. Chancen für die Produktentwicklung im Wärmemarkt

Dozenten

Kooperationspartner

Die nymoen|strategieberatung (nsb) ist ein deutschlandweit agierendes Beratungsunternehmen mit Sitz in Berlin. Wir beraten in strategischen, wirtschaftlichen, politischen und organisatorischen Fragen Kommunen und Unternehmen, die sich in den klassischen Märkten der Daseinsvorsorge, insbesondere der Energiewirtschaft engagieren. Die Umsetzung der Energie- und Wärmewende sowie die Erarbeitung und Entwicklung von Studien, ganzheitlichen Konzepten, Wärmemarkt, Wachstums- und Vertriebsstrategien, Markt- und Produktanalysen sowie die Entwicklung umsetzungsreifer Produkte zur Steigerung der Energieeffizienz sind gegenwärtig unsere Beratungsschwerpunkte. Lösungsstrategien für Digitalisierung, Erneuerbare Energien, lokalen Klimaschutz, die Erarbeitung und Bewertung von innovativen Versorgungs- und Quartierslösungen runden diesen Teil unseres Portfolios ab. Weitere Schwerpunkte bilden der Bereich Public Affairs und der Themenkomplex Konzessionswettbewerb, Kooperationen und Rekommunalisierung sowie Transaktionsverfahren. Am Standort Berlin sind gegenwärtig 17 Mitarbeiter beschäftigt. Zudem können wir auf Ressourcen und das Know-how der con|energy-Gruppe mit ihren rund 150 Mitarbeitern zurückgreifen. Im September 2009 hat sich die Essener Unternehmensberatung con|energy ag mit 47 % an der nymoen|strategieberatung beteiligt. Die weiteren Anteile werden von den Geschäftsführern gehalten.
nymoen strategieberatung gmbh
Daniel Ohmann

Ihr Ansprechpartner

Daniel Ohmann
Leiter Veranstaltungsmanagement

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen con|energy akademie Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zu Seminaren und Weiterbildungen!