Digitale Transformation – Neue Chance für die Energiewirtschaft

Einleitung zum Thema des Seminars…

Die Digitale Transformation ist in aller Munde: Waren vor 20 Jahren zunächst die Medien- und Musikbranche betroffen, so sind die Veränderungen mittlerweile quer durch alle Branchen spürbar. Neue Technologien – aus den Bereichen Virtual Reality, Augmented Reality, Home Assistants, Robotics, AI – dringen in den Alltag und bieten die Möglichkeit neuer Kommunikationswege und Kundenerlebnisse. Digitale Businessmodelle verändern etablierte Märkte von Grund auf und sorgen für neue Konkurrenzverhältnisse und Unsicherheiten. Dies hat zur Konsequenz, dass die Situationen, in denen heutzutage Geschäftsentscheidungen getroffen werden, immer komplexer, unübersichtlicher, kurzlebiger, weniger planbar sind. Klassische Planungsmethoden wie das Erstellen von langfristig angelegten Businessplänen oder ausgiebige Produktentwicklungsphasen erweisen sich zunehmend als inadäquat.

Im Seminar erfahren Sie…

  • wie aktuelle Ansätze aus dem Silicon Valley, wie „Design Thinking“ oder „Lean Startup“ - neue Denkanstöße für das Innovationsmanagement im Zeitalter der Digitalen Transformation bieten. Sie teilen einen konsequenten Fokus auf die Produktion von neuen Ideen und die Bedürfnisse des Kunden. Zudem stehen sie für die sofortige Überprüfung von Annahmen in Bezug auf neue Produkte oder Services durch Experiment und Prototyping.
  • wie agile Arbeitsmethoden, wie z.B. das aus der Softwareentwicklung stammende SCRUM - die Möglichkeit bieten, um diesen neue Innovationsdenke anhand von hierarchielosen Teamstrukturen im Unternehmen zu testen. Diese Ansätze stehen für eine neue, selbstbestimmte aber auch verantwortungsbewusste Arbeitskultur, die branchenübergreifend unter dem Stichwort Culture Change zunehmend diskutiert wird.

Zielgruppen:

Alle, die den Eindruck haben, dass ihre alten und bewährten Arbeitsabläufe an der ein oder anderen Stelle zu alt und bewährt sind.

Die nächsten Seminartermine

Aktuell keine Veranstaltung geplant
690,00 € zzgl. USt.
courseblocks icon

Agenda

Überblick und Einführung in die Grundideen dieser neuen, im Silicon Valley entstandenen „Schule“ des Innovationsmanagements.

Einführung in die Grundideen des agilen Managements und Konsequenzen für die klassische HR (Konzepte des New Leadership).

Wie die neuen Ansätze des Innovationsmanagements und die neue Arbeitskultur zusammenhängen und sich ergänzen.

Neue Technologien aus einem bestimmten Bereich (z.B. Augmented Reality) in ihrem eigenen Arbeitsfeld einzusetzen.

Nach dem Input anhand von Impulsvorträgen wird das Seminar ausführlich Gelegenheit geben, die genannten Konzepte zu diskutieren. In Ideation-Session werden Ideen im Hinblick auf das eigene Arbeitsumfeld entwickelt und im Plenum präsentiert. Im Rahmen eine

Schließlich können die Teilnehmer ihre erarbeiteten Projektideen mit in ihren Arbeitsalltag nehmen. Im Idealfalle wird eine Roadmap für die Implementierung des Transformationsprojektes im eigenen Unternehmen skizziert.

Dozenten

Sabrina Johann

Ihr Ansprechpartner

Sabrina Johann
Projektleiterin

Newsletter

Melden Sie sich zum offiziellen con|energy Akademie Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neusten Meldungen zu Seminaren und Weiterbildungen!