Design-Thinking in der Energiewirtschaft

Einleitung zum Thema des Seminars...

Methoden und Tools sind wie die Vokabeln, die Grammatik aber ist die Geisteshaltung. Um Design Thinking zu beherrschen, muss man beides kennen. Während des Workshops arbeiten Sie deswegen in kleinen, 5-6-köpfigen Teams an einer realen Problemstellung. Mit Unterstützung fachkundiger Coaches suchen Sie mit Ihrem Team den Kontakt zu echten Nutzern und entwickeln auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, innovative Lösungsideen.

Die vielversprechendste Idee wird als Prototyp gebaut und mit Nutzern getestet. Das gesammelte Nutzerfeedback wird ausgewertet, der Prototyp verbessert und schon haben Sie die erste Runde durch den Design Thinking Prozess gedreht.
Es kommt ein Teamgefühl und Tatendrang auf und Sie machen sich daran das Erlebte zu reflektieren. Im Anschluss erarbeiten wir konkrete Pläne mit ersten Schritten für den Transfer in Ihren Arbeitsalltag und Ihre Projekte.


Belebt von der neuen Arbeitsweise und erschöpft von den vielen Erlebnissen, beenden wir gemeinsam den Workshop und verinnerlichen das Gelernte langfristig durch die gemachten.
 

Im Seminar erfahren Sie...

  • wie Sie ihre Prozesse effizienter gestalten und somit zeitsparender arbeiten

  • wie Sie Dinge entwickeln die Kunden wirklich wollen und dadurch aus dem Preiskampf aussteigen

  • wie Sie sich leistungsstärker und konkurrenzfähiger Aufstellen und sich hierdurch hohe Erträge nachhaltig sichern

  • wie Sie die Potentiale von Design Thinking auf Ihre Projekte anwenden

  • wie Sie die Arbeitsweise und die Geisteshaltung von Design Thinking im Alltag nutzen

  • wie Sie Ihrer eigenen Kreativität vertrauen können

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an...

  • Fach- und Führungskräfte

  • Team- und Bereichtsleiter

  • Projektleiter

  • Innovations- und Changemanagement

  • Personalverantwortliche

Die nächsten Seminartermine

25.06.2019, Düsseldorf 2-tägig
1.390,00 € zzgl. USt.
Termin:
  • 25.06. – 26.06.2019
Veranstaltungsort:
    Ansprechpartner/in:
    courseblocks icon

    Agenda

    Tag 1

    • Workshop Kick-Off 
    • Einführung in Methode & Prozess
    • Grundsätze & Prinzipien
    • Design Thinking Erleben - Teil 1
    • Verstehen: Gemeinsame Vision entwickeln
    • Beobachten: Kunden verstehen
    • Synthese: Problem identifizieren

    Tag 2

    • Design Thinking Erleben - Teil 2
    • Ideenentwicklung: Kreativitätstechniken anwenden
    • Prototypen: Ideen greifbar machen
    • Testen: Ideen testen und validieren
    • Design Thinking in der Praxis
    • Einordnung und Beispiele
    • Transfer in die eigenen Projekte und ins Unternehmen

    Dozenten

    Kooperationspartner

    Wecreation
    Wecreation GmbH