Erneuerbare Energien verstehen: Einführung in die Wind- und Solarenergie

Einführung

Die Energiewende bleibt eine zentrale Herausforderung der Energiewirtschaft. Im Themenfeld der erneuerbaren Energien tun sich dabei vor allem die Wind- und Solarbranche als Treiber der Veränderungen hervor. Der vermehrte Ausbau der Windkraftanlagen onshore wie offshore  hat ebenso, wie der weiterhin steigende Anteil der Solarenergie im Strommix, großen Einfluss auf die „klassische“ Energiewirtschaft.

In unserem Seminar „Erneuerbare Energien verstehen: Einführung in die Wind- und Solarenergie“ möchten wir die Funktionsweise der Technologien erklären sowie die Einflüsse auf Netze, Preise und Geschäftsprozesse in der Branche darstellen. Die kompakte Seminarform soll vor allem präzise grundlegende Kenntnisse vermitteln und dient Quer- und Neueinsteigern dazu, ein rundes Bild der erneuerbaren Energien zu bekommen.

Im Rahmen des Seminars erfahren Sie u.a.:

Das Seminar vermittelt Ihnen sowohl technisches als auch wirtschaftliches Basiswissen im Bereich der erneuerbaren Energien. Die kompakten Informationen in den Bereichen der Wind- und Solarenergie ermöglichen Ihnen den Aufbau von Hintergrundwissen in der täglichen Arbeit und versetzen Sie in die Lage als kompetenter Ansprech- und Diskussionspartner für Kunden und Kollegen aufzutreten.

Neben der reinen Information über die Technologie und Funktionsweise der genannten Branchen setzt das Seminar den Fokus darauf diese in den Gesamtkontext der Energiewende einzupassen und die Auswirkungen auf die Energiewirtschaft darzustellen.

Ihr Dozent

Prof. Dr.-Ing. Marcus Rehm hat mit Gründung der Hochschule Ruhr West (HRW) den Aufbau und die Leitung der Institutes Energiesysteme und Energiewirtschaft übernommen. Zuvor lehrte Prof. Marcus Rehm an der Technischen Hochschule Mittelhessen in den Fachgebieten Energietechnik und Energiewirtschaft. Seit über 20 Jahren ist er rund um das Thema Energie tätig.

 

Detailinformationen

Zielgruppe
  • Quer- und Neueinsteiger in der Energiewirtschaft
  • Erfahrene Energiewirtschaftler, die sich über die aktuellen Entwicklungen der erneuerbaren Energien informieren möchten
Datum 31.05.2017
Ort Leonardo Hotel Düsseldorf City Center
Ludwig-Erhard-Allee 3
40227 Düsseldorf
Seminarform 1tägig, 09:00 - 17:00 Uhr; incl. Kaffeepausen und Mittagessen
Teilnahmegebühr 490,00 € zzgl. ges. USt. (inkl. Getränke)

SEMINARINHALTE

Einführung in den Kontext der Energiewende -  Ziele, Entwicklungen, Protagonisten

(1) Windenergie

  • Grundlagen und Anlagen
  • Winddargebot: Windmessungen verstehen und Prognose der Jahresenergie
  • Projektierung und Windparkentwicklung
  • Wirtschaftlichkeit und Marktentwicklung
  • Offshore: Überblick, Aufbau und Entwicklungen

(2) Solarenergie und solarthermische Anlagen

  • Grundlagen Solarenergie
  • Solarthermie: Funktionsweisen, Aufbau, Technologien

(3) Photovoltaik

  • Wirkungsweise, Herstellung
  • Anlagen: Inselsysteme, Netzgekoppelt, mit Speicher*, Komponenten, Auslegung
  • Wirtschaftlichkeit und Marktentwicklung

(4) Erneuerbare Energien als Treiber der Energiewende

  • Überblick EEG 2017
  • Auswirkung der Stromeinspeisung auf die Netze
  • Auswirkungen auf den Handel

Abschlussdiskussion, Evaluation

jetzt anmelden

ANMELDUNG

Ihr Ansprechpartner

Daniel Ohmann

Projektleiter

Tel. +49 201 1022 305

Kontakt Rückrufservice

Hotelkontingent

Leonardo Hotel Düsseldorf City Center
Ludwig-Erhard-Allee 3
40227 Düsseldorf
10 Einzelzimmer á 129,-€ pro Nacht inkl. Frühstücksbuffet
Stichwort: conenergy